Historischer Verein für die Grafschaft Ravensberg e.V.

Sonderveröffentlichungen / Ravensberger Blätter / JahresberichteWarenkorb

Ravensberger Blätter
Hausgeschichten
Ausgabe 2022

Bild der Buch Vorderseite
Preis: 9,50 €
zuzüglich Porto und Verpackung
In den Warenkorb
  1. Beiträge

    Sebastian Schröder
    Wie wohnt der Pastor?
    Blicke in das Pfarrhaus der ravensbergischen Kirchengemeinde Holzhausen (Amt Limberg) an der Wende vom 17. zum 18. Jahrhundert
    S. 2 - 9

    Peter Barthold
    Lange Straße 87 in Vlotho
    Ein kleines, vielseitig genutztes Haus von 1653
    S. 10 - 17

    Fred Kaspar
    Der Hof Striedieck in Bünde
    Heute Tabak- und Zigarrenmuseum Bünde
    S. 18 - 25

    Daniel Bérenger
    Viktoriastraße 48
    Ein Bielefelder Wohnhaus aus dem 19. Jahrhundert im Umfeld der Ravensberger Spinnerei
    S. 26 - 35

    Barbara Frey
    Bürgerliches Wohnen
    Die Villa des Herrenwäschefabrikanten Karl Dornbusch in Bielefeld
    S. 36 - 43

    Gerhard Renda
    Bauhaus in Bielefeld?
    Zu einigen Wohnhäusern im Stil des Neuen Bauens
    S. 44 - 51

    Nicole Gensior
    Das ehemalige „Judenhaus“ in der Falkstraße 17
    Die Geschichte eines Hauses und seiner Bewohner*innen
    S. 52 - 57

    Andreas Beaugrand
    Die Bauernhausmuseum Bielefeld gGmbH
    25 Jahre bürgerliches Engagement auf der Ochsenheide
    S. 58 - 65

    Andreas Beaugrand
    Anker II
    Rekonstruktion einer Rettung
    S. 66 - 71

    Heinz-Dieter Zutz
    Ein schnelles Helles, frisch gezapft im Schipkapass
    Die heute nicht mehr existierende Bielefelder Gaststätte „Schipkapass“
    S. 72 - 79

    Christof Spannhoff
    Warum führten die Ravensberger Grafen die Sparren im Wappen?
    Überlegungen zur Herkunft des Wappenbildes
    S. 80 - 83

  2. Vereinsnachrichten

    Ulrich Andermann
    Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins am 21. Mai 2022
    S. 84

    Andreas Beaugrand
    Zur Genese und Gestaltung des neuen Erscheinungsbildes des Historischen Vereins für die Grafschaft Ravensberg e. V.
    S. 85 - 87

    Gefion Apel / Frank Huismann
    Geschichte im Netzwerk: Geschichtsregion Lippe - Minden - Ravensberg
    2. Tag der Regionalgeschichte am 19. März 2022
    S. 88 - 90

    Bärbel Sunderbrink
    „Unser Land. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen“
    Exkursion des Historischen Vereins zur Düsseldorfer Jubiläumsausstellung
    S. 91 - 93

    Ulrich Andermann
    Exkursion nach Bersenbrück und Börstel
    S. 94

    Silke Eilers / Hans-Heinrich Klußmann / Rolf Westheider
    Nachruf auf Martin Maschke
    S. 95

  3. Buchanzeigen

    Christian Loefke (Hg.), Die Konskription der Eigenbehörigen der Stadt Wiedenbrück
    1602 bis 1734 (Quellen und Forschungen zur Familien- und Höfegeschichte aus dem Kreis Gütersloh, Bd. 1);
    Jochen Ossenbrink (Hg.), Das Leibeigenthumbsbuch der Herrschaft Rheda von 1651/58. Konskription der Eigenbehörigen der Vogtei Rheda (Quellen und Forschungen zur Familien- und Höfegeschichte aus dem Kreis Gütersloh, Bd. 2)
    (Uwe Standera)
    S. 96 - 97

    Neuerwerbungen der Landesgeschichtlichen Bibliothek Bielefeld
    S. 98

  4. Veranstaltungshinweise

    Verleihung des Gustav-Engel-Preises (19. November 2022)
    S. 99

    Impressum / Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Heftes
    S. 100

    ISSN 1866-041X