Historischer Verein für die Grafschaft Ravensberg e.V.

Sonderveröffentlichungen / Ravensberger Blätter / JahresberichteWarenkorb

Ravensberger Blätter, Heft 2, 1998

Bild der Buch Vorderseite
Preis: 3,00 €
In den Warenkorb
  1. Beiträge
    1. Bärbel Sunderbrink: Kirchhof-Friedhof-Waldschlafstätte.
      Die Vertreibung der Toten aus Stadt und Dorf
    2. Kart-Wilhelm Röhs: Bielefelds erster Kommunalfriedhof - der "Alte Friedhof"
    3. Heidie Wiese: Seite des historiscen Anstoßes auf dem Johannisfriedhof
    4. Monika Minninger: Kein Begräbnisplatz wie der andere. Bielefelds Jüdischer Friedhof von 1891
    5. Bärbel Bitter: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Der "Alte Friedhof" in Bethel
    6. Joachim Wibbing: Der Sudbrack-Friedhof
    7. Bärbel Sunderbrink: Keine Ruhe in der Fremde. Ausländische Kriegstote auf dem Sennefriedhof
    8. Heidi Wiese: Eine gute Idee, die bald varsandete. Wie der Senner Leitfriedhof zum Grabstein-Museum wurde
  2. Buchbesprechungen
    1. Lothar Albertin: Demokratische Herausforderungen und politische Parteien. Der Aufbau des Friedens in Ostwestfalen-Lippe 1945-1948 (Löhningen)
    2. Stefan Baumeier, Jan Carstensen (Hg.): Westfälisches Freilichtmuseum Detmold (Beckmann)
    3. Die Juden der Grafschaft Rietberg. Beiträge zur Synagogengemeinde Neunkirchen (Minninger)
    4. Gertrud Angermann: Anna von Quernhein (vor 1520-1590) (Scharmann)
    5. Uli Kahmann: Die Geschichte des J.F.A. Lampe (Brakensiek)
    6. Gottfried Michaelis: Rudolf Hardt. Sein Wirken für Bethel (Propach)
    7. Anna Brade: "Ich dachte, Sie wären tot". Erinnerungsmale und Erinnerungsprozesse in Ostwestfalen-Lippe (Sahrhage)

Titel: Kirchenhoflaterne in Schildesche, 15. Jahrhundert



Sonderveröffentlichungen / Ravensberger Blätter / JahresberichteWarenkorb