Historischer Verein für die Grafschaft Ravensberg e.V.

Sonderveröffentlichungen / Ravensberger Blätter / JahresberichteWarenkorb

87. JBHVR, Bielefeld 2001


Preis: 7,50 €
In den Warenkorb

Festschrift zum 125-jährigen Bestehen

Inhalt

125 Jahre Historischer Verein für die Grafschaft Ravensberg
Ein Rückblick auf das letzte Vierteljahrhundert
S. 7 – 12

Brigitte Brand und Dieter Lammers:
Das Projekt "ArchäoWelle"
Ausgrabungen in der Bielefelder Innenstadt
S. 13 - 30

Heinz-Dieter Zutz:
Die Löwenburg in Lämmershagen und die Landwehren in Gräfenhagen
Eine Bestandsaufnahme
S. 31 - 42

Roland Köhne:
Zur Diskussion um den Namen Bielefeld
S. 43 - 48

Reinhard Vogelsang (Hg.):
Die Bielefelder Bürgersprachen aus dem 16. und 17. Jahrhundert
Einführung und Text
S. 49 - 72

Otto-Wilhelm Bertelsmann:
Friedrich Albrecht Schliepstein
Bürgermeister und Kanonikus zu Herford 1689-1736
S. 73 - 100

Gisela Wilbertz:
"... Fürstlicher Ganden und der Stadt Diener ..."
Scharfrichter in Bielefeld in der Frühen Neuzeit
S. 101 - 138

Helmut Hüffmann
Schulen, Lehrer und Finanzen
Zum Schulwesen in und um Lübbecke
S. 139 - 184

Uwe Standera
Die Neubauernstätte Wessel auf dem Heeper Holz
S. 185 - 216

Ulrich Althöfer:
"Unsere Spezialität sind Kirchen ..."
Zum Wirken des Betheler Anstaltsbaumeisters Karl Siebold in Ostwestfalen
S. 217 - 244

Joachim Lilla:
Die staatliche Polizeiverwaltung in Bielefeld 1926-1934
S. 245 - 269

Katja Roeckner:
"Goldene Jahre" oder "Krise vor der Krise"?
Bielefelder Metall, Textil- und Wäscheindustrie 1924-1929
S. 269 - 318

Reinhard Vogelsang:
Den neuen Menschen gestalten
Schule und Kultur in Bielefeld in der Weimarer Zeit
S. 319 – 342

Vereinsbericht für das Jahr 2000
S. 343 – 345

Anschriften der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
S. 346


Sonderveröffentlichungen / Ravensberger Blätter / JahresberichteWarenkorb