Historischer Verein für die Grafschaft Ravensberg e.V.

Sonderveröffentlichungen / Ravensberger Blätter / JahresberichteWarenkorb

74. JBHVR, Bielefeld 1982/83


Preis: 5,00 €
In den Warenkorb
      Karl Beckmann
      Die Geschichte der Höfe in Quelle vom 11. bis zum 19. Jahrhundert.
      Ein Beitrag zur Siedlungsgeschichte einer Gemeinde des ehemaligen Amtes Brackwede
      S. 7 – 23

      Johann Ernst Tiemann
      Versuch, den Eingessenen des Königl. Preußischen Amts Brackwede in der Grafschaft Ravensberg, eine einträglichere Landes-Kultur beliebt zu machen. Herausgegeben und eingeleitet von Martin Asholt
      S. 25 – 78

      Heinrich Ernst Friedrich Fischer
      Denkschrift von 1809 über die Lage der Heuerlinge in Ravensberg. Herausgegeben und eingeleitet von Gertrud Angermann
      S. 79 – 104

      Roland Köhne
      Zur älteren Lesergeschichte Bielefelds
      S. 105 – 113

      Johannes Altenberend
      Kinderarbeit in Bielefeld. Die Ravensberger Spinnerei und ihre Fabrikschule
      S. 115 – 172

      Ulrich Haase
      „Kehlkopf“ – Der Schülergesangverein am Bielefelder Gymnasium von 1882 – 1933
      S. 173 – 219

      Thomas Schuler
      Das Interesse an den Ahnen. Kritische Bemerkungen zum genealogischen Arbeiten heute
      S. 221 – 231

      Vereinsbericht über das Jahr 1981
      S. 233 – 235

      Vereinsbericht über das Jahr 1982
      S. 236 – 238

      Mitarbeiter dieses Jahresberichts
      S. 239
      


Sonderveröffentlichungen / Ravensberger Blätter / JahresberichteWarenkorb